Hausaufgabenbetreuung

Für alle Schulkinder bieten wir hier bei uns, in der Klinik Inntaler Hof, eine ganzjährige, freiwillige Hausaufgabenbetreuung an.
Damit Sie als Mutter, als Vater etwas mehr Zeit für sich haben, werden aktuell die Hausaufgaben-Betreuungszeiten in zwei Blöcke aufgeteilt,
die immer gegengleich zu Ihren Anwendungen stattfinden. Selbstverständlich erhält jedes Kind kurz nach der Anreise seinen „persönlichen Stundenplan“.

Unsere Hausaufgabenbetreuung verstehen wir als wissenserhaltend und begleitend, neuer Lehrstoff kann in diesem Rahmen nicht vermittelt werden.
Um die Kinder beim eigenständigen Bearbeiten der Hausaufgaben anzuleiten, stehen den Kindern jeweils Betreuer/-innen unterstützend zur Seite,
die bei Fragen auch gern Hilfestellung geben.

 

Für die Hausaufgabenbetreuung stehen unterschiedliche Räumen zur Verfügung, in denen die Schulkinder in kleinen Gruppen und
unter Einhaltung der Abstandsregeln, in ruhiger Lernatmosphäre konzentriert an ihren Aufgaben arbeiten können.

Die Räume bieten WLAN, so dass die Kinder ihre Aufgaben online am eigenen Laptop oder Tablet erledigen können. Sollten Ausdrucke benötigt werden,
können diese jederzeit auf dem bereitstehenden Drucker erstellt werden.

Sollte die Heimatschule die zu bearbeitenden Aufgaben nicht online mit den Schülerinnen und Schülern austauschen, denken Sie bitte im Vorfeld
Ihrer Kurmaßnahme daran, die Lehrkräfte zu bitten, Ihnen die entsprechenden Informationen bereitzustellen.
Alle notwendigen Bücher, Hefte und Arbeitsmaterialien müssen mitgebracht werden, da sie Grundlagen für die Hausaufgabenbetreuung sind.