Mutter-Kind-Kuren und Vater-Kind-Kuren in der Klinik Inntaler Hof

Ein herzliches „Grüß Gott“ und willkommen bei uns im Unteren Inntal, in der Vorsorge- und Rehabilitationsklinik Inntaler Hof. Auch in dieser für alle besonders herausfordernden Zeit sind wir für Sie da. Verbringen Sie drei Wochen in einem sicheren Umfeld und stärken und stabilisieren Sie Ihre physische und psychische Gesundheit. Für Ihre Sicherheit und die Sicherheit der Mitarbeiter haben wir ein umfangreiches Konzept erarbeitet.

Im Rahmen Ihrer Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur in unserem Hause finden Sie die Zeit und die Therapien, die dafür sorgen, Ihren Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.
Sie werden sehen, bei uns im Inntaler Hof finden Sie beste Voraussetzungen für Ihre Mutter-Kind-Kur bzw. Vater-Kind-Kur, denn für uns zählt Ihre Gesundheit!

So arbeitet unser Team aus Mediziner*innen, Psycholog*innen und Therapeut*innen interdisziplinär Hand in Hand, um Ihren individuellen Kur- und Behandlungsplan zu erstellen. Diesen führen wir gemeinsam mit Ihnen durch, so dass Sie gestärkt und mit neuen Impulsen versehen aus der Mutter-Kind-Kur bzw. Vater-Kind-Kur in Ihren Alltag zurückkehren können. Unser ganzheitliches Klinikkonzept basiert auf schulmedizinischer Grundlage, unter besonderer Berücksichtigung psychosomatischer Aspekte und sinnvoll ergänzt durch Elemente der Naturheilkunde. 

 

 

Unsere Klinik Inntaler Hof – Ihr Weg zur Gesundheit

Fernab von Ihrem Alltag kümmern wir uns um Ihre Bedürfnisse und die Ihrer Kinder. Während Sie die therapeutischen Angebote entspannt wahrnehmen, werden Ihre Kinder gut betreut. Kinder, die bereits die Schule besuchen, können unter Aufsicht Ihre mitgebrachten Hausaufgaben mithilfe unserer Betreuer erarbeiten. Der Zugriff auf die aktuellsten Informationen von Lehrern und Schulen (Homeschooling) ist durch das kostenlose WLAN in diesen Räumen und den Patientenzimmern problemlos möglich. Auch behandlungsbedürftige Kinder nehmen daran außerhalb ihrer Therapiezeiten teil.

Wir bieten Ihrem Kind, Ihren Kindern genau die richtige Mischung aus Sport, Spiel und Spannung und das möglichst häufig an der frischen Luft. Sie werden sehen: Ihr Nachwuchs findet in unserer Klinik-Kinderbetreuung schnell neue Freunde.

In Ihrer therapiefreien Zeit freuen sich unsere Mitarbeiter*innen aus der Freizeit mit allerlei Angeboten auf Sie, die von Kreativem über interaktive Bewegungsangebote für Mutter oder Vater und Kind bis hin zu verschiedensten Bewegungs- und Fitnessprogrammen reichen.
Umgeben von Wiesen, Wäldern und Feldern, lädt unsere malerische Landschaft rund um Neuburg am Inn geradezu zu Outdoor-Aktivitäten ein. So können Sie direkt von der Klinik aus mit den Walking-Stöcken oder dem Fahrrad zu einer Tour aufbrechen. 

In der therapiefreien Zeit und an den Wochenenden bieten sich Ausflüge in die nähere Umgebung an. Erkunden Sie die Dreiflüssestadt Passau, das barocke Schärding, die Mozartstadt Salzburg oder die Westernstadt „Pullman City“ oder genießen Sie in einer der drei Bad Füssing Thermen drinnen und draußen wohlig warmes Thermalwasser.

Bei uns finden Sie, neben unverbrauchter Natur und reiner Luft, geradezu ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur.

Lassen Sie sich in landschaftlich und klimatisch reizvoller Lage von unseren Mitarbeiter*innen fürsorglich und kompetent unterstützen, um nach drei Wochen bei uns in der Klinik gestärkt in den gerade in diesen Zeiten besonders fordernden Alltag zurückkehren können.

Ihr Team der Klinik Inntaler Hof
Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für Mütter oder Väter und ihre Kinder im Passauer Land